Mezzanine-Kapital für Unternehmen

Mezzanine-Kapital für Unternehmen

Mezzanine bezeichnet eine Finanzierungsform für Unternehmen. Mit der Aufnahme von Mezzanine-Kapital können Unternehmen ihre Eigenkapitalbasis stärken, ohne ihre Bilanz durch einen Fremdkapitalkredit zu belasten. Besonderheiten der Finanzierung mittels Mezzanine-Darlehen Die ursprüngliche Bedeutung des Begriffs kommt aus dem Italienischen. Bei einem Mezzanin (von ital. mezzo = halb) handelt es sich um ein Zwischengeschoss eines mehrstöckigen Hauses. In der Ökonomie steht Mezzanine-Kapital…

Continue Reading
Crowdinvesting ist nicht gleich Crowdinvesting

Crowdinvesting ist nicht gleich Crowdinvesting

Das Thema Crowdinvesting ist inzwischen häufiger in den Medien zu finden. Es gehört zum weiten Feld der Crowdfinanzierungen, über die sich etablierte Unternehmen, junge Start-ups oder Immobilienentwickler Kapital besorgen. Die erstgenannte Sparte gerät trotz großer Vorteile seltener in den Blick von Unternehmen und Anlegern. Während die zweite Sparte derzeit kritischer betrachtet wird, verzeichnet die letztgenannte aktuell hohe Zuwachsraten. Crowdinvesting in…

Continue Reading
Die 8 besten Bücher für Gründer

Die 8 besten Bücher für Gründer

Wir stellen acht Bücher vor, die Gründern in den unterschiedlichsten Situationen das Leben erleichtern können. Mission: Startup Gründer in Deutschland schildern ihren Weg von der Idee zum Unternehmen Die Autoren Christopher Warmer und Sören Weber haben Interviews mit 21 deutschen Start-ups aus den verschiedensten Branchen, wie Food, Technologie und Dienstleistungen, geführt. Dazu zählen u.a. Fritz-kola, Delivery Hero, Mister Spex, mymuesli,…

Continue Reading
KAGAI19927/SHUTTERSTOCK

DHDL, Folge 3: Finanzierungsphasen – Vom kleinen Fisch zum großen Hai

Egal ob Dropbox, Airbnb oder Google: sie alle fingen klein an und sind heute nicht nur weltbekannt, sondern auch Milliarden wert. Da vergisst man schnell, dass die Gründer dieser Großkonzerne auch mal vor Investoren standen – in der Hoffnung, dass einer der Investoren an ihre Idee glaubt und investiert. Dabei gehen Start-ups durch unterschiedliche Phasen der Finanzierung: die Frühphasen, die…

Continue Reading

Investment-Tipp: Steuerfreibetrag nutzen bei der Geldanlage

Der Steuerfreibetrag oder auch Sparerpauschbetrag steht allen Steuerzahlern zur Verfügung. Wer neben Lohneinkünften noch Erträge aus Kapitalanlagen erwirtschaftet, darf eine bestimmte Summe steuerfrei behalten. Das gilt für Zinseinnahmen aus Sparbüchern, Gewinnen aus Aktienanlagen oder auch für Zinseinkünfte aus Crowdlending-Investments. Freistellungsauftrag für Kapitalerträge einreichen Wenn Sie Geld anlegen, aufs Sparkonto packen oder Aktien besitzen, sollten Sie sich diesen Steuerfreibetrag bzw. Sparerpauschbetrag…

Continue Reading