Nach dem erfolgreichen Start im November 2013 findet nun ein Jahr später die zweite Auflage des Crowd Dialog am 20. November in München statt. Das Event ist besonders für zukunftsorientierte Entscheider im Unternehmen, wie Executives, Inhaber oder Personalentwickler interessant. Es bietet einen wissenschaftlich fundierten sowie umfassenden State-of-the-Art Einblick zum Phänomen schwarmbasierter Innovationsprozesse, Finanzierungsszenarien und Arbeitsmodelle, um potenzielle neue Geschäftsfelder und Trends rechtzeitig erkennen bzw. bewerten zu können.

Crowd-Sourcing. Crowd-Innovation. Crowd-Funding.

Drei große Themen sind für das diesjährige Event ausgeschrieben: Zum Thema “Crowd-Sourcing und die Talentsuche in der Generation Y” sind kritische Diskussionen über neue Beschäftigungsmodelle und zukünftige Formen der Zusammenarbeit mit führenden Vertretern der Branche geplant. “Crowd-Innovation als Motor für Entwicklung und Kollaboration”: Das Profil von Innovation verändert sich zunehmend schneller, tiefgreifender und in einer starken gegenseitigen Wechselwirkung – es gilt mögliche Fehlinvestition zu vermeiden. Analysiert werden mit den Marktführern aktuelle Tendenzen für mehr „Citizen Entrepreneur- und Innovationship“ sowie die Effekte auf Innovationsmethodik und die involvierten Stakeholder-Gruppen. Das Thema Crowd-Funding ist gerade für KMUs als zukunftsorientierte Lösung der Finanzierung interessant, um mit Hilfe des Schwarms Eigen- oder Fremdkapital zu mobilisieren und gleichzeitig Investoren die Chance zu bieten, höhere Zinsen zu erwirtschaften als über herkömmliche Anlageformen.

Dr. Michael Gebert
Dr. Michael Gebert, Veranstalter Crowd Dialog

Zu den verschiedenen Schwerpunktthemen werden über 50 Referenten erwartet, die beim diesjährigen Event unter anderem im Rahmen von fünf Intensiv-Workshops auf mehr als 600 Teilnehmer treffen werden.

Poster Session für Gründer

Auch in diesem Jahr wird wieder eine Gründer Poster Session für Gründer und Teams mit starken Ideen stattfinden, auf der sich diese der Crowd präsentieren können. In diesem Rahmen werden neben der Kuratierung der Idee und Finanzierung auch Preise im Wert von bis zu 60.000 EUR vergeben.

Poster Session
Impression der Gründer Poster Session vom Crowd Dialog 2013

Passend zum Event hat der Veranstalter für das leibliche Wohl der Besucher ausschließlich junge Münchner Firmen organisiert, die über Crowd Funding finanziert wurden.

Tickets für das Event, das in der IHK-Akademie München stattfindet, lassen sich auf Eventbrite bestellen. Allen Interessenten aus der Venturate-Community werden durch Angabe des Vorteilscodes “myventurate” 19 Prozent Rabatt auf den ausgewiesenen Ticketpreis gewährt.

Crowd Dialog 2014
20. November 2014, 08:30 – 22:00 Uhr (MEZ)
IHK-Akademie München, Orleansstraße 10, 81669 München

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.