Frisch auf Tisch: Vier brandneue Start-ups buhlen um die Gunst des Publikums und der Investoren – und zwar beim 5. ProSiebenSat.1 Accelerator Demo Day am 19. Juni in München. Die Kandidaten starteten im März ins Programm, nachdem sie sich gegenüber einer Vielzahl von Mitbewerbern durchsetzen konnten. Nach einer intensiven Zeit von drei Monaten Coaching und Mentoring werden sie jetzt sich beweisen.

  • ASANAYOGA ist eine der führenden Yoga-Plattformen Deutschlands. Yoga gilt als die am schnellsten wachsende Fitnessaktivität, weshalb der Markt alleine in Deutschland auf mehrere Milliarden geschätzt wird. Das einhergehende Online Angebot ist jedoch recht mager. Asanayoga ändert diesen Umstand – mit Ihrem Online-Shop und umfassenden Inhalten wie einem Video-Kursangebot, einem Magazin und der Möglichkeit Yogareisen zu buchen, bietet die Plattform alles, was Yoga-Fans begeistert.
  • Für Nachhaltigkeit steht Kaputt.de, denn hier landet kein Smartphone beim Elektroschrott. Das Team um CEO Moritz Zyrewitz hat eine Online-Plattform geschaffen, über die nicht funktionstüchtige elektronische Geräte wieder flott gemacht werden. Mit einem innovativen Markplatz-Modell will das Unternehmen Ihren Kunden die beste Problemlösung für Ihr defektes Elektrogerät aufzeigen.
  • Layoutfabrik.de liefert professionelle Design- und Druckleistungen aus einer Hand, die deutlich unter dem Preis von Agenturen liegen. Kunden können Spezifikationen zum gewünschten Layout direkt über die Plattform äußern und werden dann mit einem professionellen Grafiker verknüpft. Innerhalb von wenigen Tagen liefert Layoutfabrik die fertigen Druckmaterialien aus.
  • Springtab ist ein Tool, das Online-Publishern die automatische Anpassung von Website-Inhalten ermöglicht, die sich aus dem Social-Media-Footprint des jeweiligen Nutzers ableitet. User werden personalisiert, basierend auf ihren jeweiligen Interessen, angesprochen und bekommen die für Sie persönlich relevantesten Inhalte sofort angezeigt.

Joh_Mueller-3326

 

Zusätzlich wird auch das Unternehmen Talentry (Teilnehmer der ersten Austragung) etwas über seinen Werdegang und Entwicklung nach Abschluss des Programms erzählen (zum Beispiel über die siebenstellige Finanzierung durch die Allgeier Gruppe).

Die Teilnahme am Demo Day ist kostenlos, Anmeldungen gibt es hier unter diesem Venturate-Partnerlink.

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.