Crowdfunding als neuer Weg zur Finanzierung von Projekten und Unternehmen

Crowdfunding als neuer Weg zur Finanzierung von Projekten und Unternehmen

Crowdfunding ist in aller Munde. Zu Anfang euphorisch, mittlerweile vermehrt kritisch wird über das Thema in den Medien berichtet. Doch welche Erwartungen dürfen Anleger in Bezug auf Rendite und Risiko haben? Crowdfunding bezeichnet die Finanzierung von Projekten oder Unternehmen über das Internet. Die Besonderheit ist, dass beim Crowdfunding viele verschiedene Menschen ein Projekt finanziell unterstützen. Dadurch haben die Investoren die…

Continue Reading
Crowdinvesting ist nicht gleich Crowdinvesting

Crowdinvesting ist nicht gleich Crowdfunding

Das Thema Crowdinvesting taucht inzwischen häufig in den Medien auf. Es gehört zum weiten Feld der Crowdfinanzierungen, über die sich etablierte Unternehmen aus dem Mittelstand, junge Start-ups oder Immobilienentwickler Kapital besorgen. Beim wesensverwandten Modell des Crowdlending nehmen Unternehmen einen klassischen Kredit (FK = Fremdkapital) auf. Beim Crowdinvesting stärken sie mit einem Nachrangdarlehen ihre eigene Bilanz (EK = Eigenkapital). Warum nutzen…

Continue Reading
Unternehmensbewertung - aber richtig

Unternehmensbewertung – aber richtig

In jeder Sendung sieht man die Löwen mindestens einmal den Kopf schütteln, weil wieder eines der Start-ups eine viel zu hohe Bewertung aufgerufen hat. Eine zu hohe Unternehmensbewertung schreckt Investoren schnell ab. Mit der Anwendung der richtigen Methode können Sie eine angemessene Bewertung ihres Unternehmens ermitteln und so Investoren schneller überzeugen. Die Gründer von Grillido traten in dieser Staffel mit…

Continue Reading

Neun Wege, wie Gründer an Kapital kommen

Die Geschäftsidee steht, aber es mangelt noch an Geld. Und nicht jeder Gründer bekommt die Chance einen Pitch bei „Die Höhle der Löwen“ zu ergattern. Neun Wege, wie man an Kapital für sein Start-up gelangt. Bootstrapping Beim Bootstrapping wird auf jegliches Fremdkapital verzichtet. Das Unternehmen versucht sich selbst durch Einnahmen aus dem Verkauf seiner Produkte zu finanzieren. Daher sollten Ausgaben vermieden…

Continue Reading
KAGAI19927/SHUTTERSTOCK

DHDL, Folge 3: Finanzierungsphasen – Vom kleinen Fisch zum großen Hai

Egal ob Dropbox, Airbnb oder Google: sie alle fingen klein an und sind heute nicht nur weltbekannt, sondern auch Milliarden wert. Da vergisst man schnell, dass die Gründer dieser Großkonzerne auch mal vor Investoren standen – in der Hoffnung, dass einer der Investoren an ihre Idee glaubt und investiert. Dabei gehen Start-ups durch unterschiedliche Phasen der Finanzierung: die Frühphasen, die…

Continue Reading